MPK-Beschluss und Änderung Infektionsschutzgesetz etc.

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen,

ab Mittwoch, dem 24.11.2021 ändern sich die Corona-Bestimmungen für Schulen in RLP nachhaltig. Die folgende Übersicht soll Ihnen und Euch zunächst eine grundlegende Orientierung bieten, kann aber natürlich keine vollständige Darstellung aller Regelungen sein.

Die Maskenpflicht gilt für alle Personen im gesamten Schulgebäude, nicht aber im Freien. Somit auch am Platz in Klassen- bzw. Fachsälen.


Schüler: Doppelte Testung
Für Schüler werden zweimal wöchentlich Selbsttests durchgeführt. Nachweislich geimpfte oder genesene Schüler können sich von dieser Pflicht befreien lassen. Die erste Testung wird montags, die zweite in aller Regel donnerstags jeweils zu Beginn des Unterrichtstages stattfinden. Wer die Tests zuhause durchführt, bringt bitte an diesen Tagen die qualifizierte Selbstauskunft mit. Schüler, die einen Testtermin (z.B. krankheitsbedingt) verpassen, werden am nächsten Schulbesuchstag nachgetestet.


Eltern und Sorgeberechtigte: 3G
Zudem wurde mit der aktuellen Anpassung für Eltern und Sorgeberechtigte 3G vorgesehen. Wir bitten Sie daher, abgesehen von Notfällen nicht mehr ohne Termin die Schule zu besuchen. Klären Sie Ihre Anliegen bitte zunächst telefonisch mit uns oder vereinbaren Sie Termine bei den Lehrkräften per Email. Wir haben bei Weitem nicht die personellen Kapazitäten, um alle Besucher bezüglich Ihres Impf- oder Teststatus zu überprüfen! Bitte helfen Sie uns, die Arbeitsfähigkeit der Schulverwaltung zu gewährleisten, indem Sie von unangemeldeten Besuchen Abstand nehmen.


Beschäftigte: 3G
Alle Beschäftigten (Lehrkräfte, Verwaltungs-, Reinigungs-, Mensapersonal, usw.) dürfen das Schulgebäude nur noch betreten, wenn sie einen Nachweis über eine Impfung, Genesung oder negative Testung bei sich führen.


Quarantänen, Absonderungen, etc.

Weiterhin entscheiden bei Infektionsfällen ausschließlich die zuständigen Gesundheitsämter über die zu ergreifenden Maßnahmen. Wir geben diese lediglich an Sie weiter und setzen sie um.

Wir danken für Ihre Unterstützung.

Die Schulleitung